Im TV: "Check-in: Sevilla" ab 16.11. im ZDF

 sevilla banner1

 
2 Tage darf ZDF-Reporterin Yvette Kampfmann in Sevilla verbringen und ihr stehen dafür 200 Euro zur Verfügung.
Yvette will am ersten Tag in der andalusischen Hauptstadt nicht nur den berühmten Königspalast besichtigen,
die Fächer-Sprache verstehen und Tapas essen - nein, sie will auch noch Flamenco lernen.
Die deutsche Auswanderin und Tänzerin Vicky will ihr zumindest die Grundschritte des andalusischen Volkstanzes beibringen
und nimmt Yvette mit in eine traditionelle Flamenco-Bar. 


Den ersten Teil der Sevilla-Reise seht ihr am Freitag, 16.11.18, ab 17.10 Uhr bei „Hallo Deutschland“ im ZDF.

 

 

 

 

[zurück]

 

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken