Im TV: "Angst vor AIDS" ab 01.12. in ZDFinfo

banner-geschichte2

Am Welt-Aids-Tag 2016, Donnerstag, 1. Dezember, blickt ZDFinfo in das Deutschland Anfang der 1980er Jahre: Um 10.45 Uhr ist erstmals die "Geschichte treffen"-Folge "Angst vor AIDS" zu sehen. Vor über 30 Jahren wurde die damals rätselhafte Krankheit zur Volksangst Nummer eins - monatlich verdoppelte sich die Zahl der Infizierten. Der Film zeigt Betroffene und Politiker, die in einer Zeit gegen Aids gekämpft haben, als der Kampf noch aussichtslos schien. Allerdings ist HIV/AIDS auch heute noch ein gravierendes Gesundheitsrisiko, worauf nicht zuletzt der Welt-Aids-Tag hinweist.

Die Reihe "Geschichte Treffen" mit Wolf-Christian Ulrich bringt Talk, Reportage und Dokumentation zusammen. Wir nähern uns zeitgeschichtlichen Themen und Ereignissen, indem wir sie in Gesprächen mit den Protagonisten aus verschiedenen Perspektiven beleuchten.

[zurück]

 

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken