1. Preis Deutsches Mittelstandsforum 2008

1. Preis Deutsches Mittelstandsforum 2008

Tim Gorbauch erhält für den Beitrag „Bionade - Das Biowunder aus der Röhn“ den „Medienpreis Mittelstand.“ Hier die Begründung der Jury: „In seinem Film erzählt Tim Gorbauch die wirklich wundersame Bionade-Geschichte. Eine Geschichte, von einem Brauer-David, der den Getränke-Goliaths die Stirn bietet. Eine Geschichte, über die Chancen einer guten Idee in einer freien Marktwirtschaft. Eine Geschichte darüber, dass Ökologie und Ökonomie durchaus zusammenpassen. Allein die Story ist schon einen Preis wert. Passt sie doch wie keine andere Wirtschaftsgeschichte des letzten Jahres in den Zeitgeist von Klimaschutz und Heiligen Damm. Es liegt aber nicht nur an der guten Geschichte, dass daraus ein sehr guter Film wurde. Es liegt auch daran, wie sie erzählt wird: effektvoll, aber nicht effekthascherisch, mit unheimlich starken Bildern, und mit ausführlichen Statements der Protagonisten – oder sollte man sagen der Helden aus der Röhn. Denn jedes Wunder hat seine Helden. So auch das Bio-Wunder. Tim Gorbauch macht mit dieser Geschichte hoffentlich vielen anderen Mut, ihre Ideen, Widerständen zum Trotz, umzusetzen.“

[zurück]