Deutscher Wirtschaftsfilmpreis

Deutscher Wirtschaftsfilmpreis

Der Film „Frischer Wind“ von Tim Gorbauch, produziert für die ZDF Infokanal-Reihe „WELTKLASSE“, hat beim Deutschen Wirtschaftsfilmpreis 2009 in der Kategorie I "Filme über die Wirtschaft" den 1. Preis gewonnen! Produzent Frank Jansen nahm stellvertretend für unseren Regisseur und Autor Tim Gorbauch den Preis im Rahmen der feierlichen Verleihung am 27. November 2009 im Forum Ludwigsburg entgegen. Wir sind sehr stolz über diesen grandiosen Erfolg! Bereits im Jahr 2007 hat der Pilotfilm zur Reihe Weltklasse "Das Biowunder aus der Rhön" den zweiten Preis gewonnen. Insgesamt wurden 145 Filme eingereicht – allein die Nominierung ist schon eine besondere Ehre. Der vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie im Jahr 1968 gestiftete Preis – einer der ältesten deutschen Filmpreise überhaupt - dient der Förderung deutscher Filme, die sich mit Themen der modernen Industrie- und Dienstleistungsgesellschaft in der Bundesrepublik Deutschland befassen.

[zurück]